Beitragsseiten

 

 

 

 

Konzerte 2019

 

 

Oktober

Die nächste Flötensoirée steht bevor!! Seit 1998  gibt es sie alljährlich.

Am 19. Oktober um 18 Uhr in der Markuskirche Gaggenau.
Mit 40 Schüler/innen der Musikschule Gaggenau.

Musik von Joanna Stepalska-Spix, Kumiko Tanaka, Jonathan Cohen, Akira Nakata, Guiseppe Richter, W. A. Mozart, Shermann Brothers, J. D. Carey, Aram Catchaturian.

MIt Querflöten, Altflöten, Bassflöte und Kontrabassflöte!

 


 

September

Virtuos geht es wieder zu bei Musik der Klassik am 20./21./22. September in Schloß Favorite.


August

Konzert in Moliets/Frankreich  am 08. August mit dem Ensemble Magenta

 


 Juli

Weitere musikalische Schätze sind zu "heben"

Wann? 19.-21. Juli

Wo? Schloß Favorite/Rastatt

Ich spiele Flötenkonzerte von Carlo Cecere, Johann Friedrich Fasch und Johann Adolph Scheibe.

Mehr Infos und Karten beim Quantz-Collegium

 

 

Ausserdem

Klassik Picknick am 21. Juli 11 Uhr in Schloß Rotenfels

Die Infos hierzu gibt es hier


 

Juni

 

Musik zweier Italiener, die ihr Glück in Spanien fanden, ist in der

Juni Serenade » ESPAGNOL « in Schloß Favorite zu hören.

Erleben Sie faszinierende Kammermusik in Sextett-Besetzung von Gaetano Brunetti und Luigi Boccherini.

Freitag/Samstag/Sonntag 21./22./23. Juni

 

www.festliche-serenaden.de

 


Musik im Zelt

im Rahmen des Kurparkfestes in Gaggenau.
Das Zelt steht bei der Akademie Schloß Rotenfels und es musizieren Lehrkräfte  und Schüler/innen der Musikschule Gaggenau.

Russia Serenade - Musik von Tschaikowski, Borodin, Shekelov, Lebedjew  u.a.

Samstag 29.06.2019  19 Uhr

 


 

Mai

Sommerkonzerte in Schloß Favorite

Da gibt es wieder viel zu spielen!

hier die Infos zur Konzertreihe

 


April

Osteroratorium von Johann Sebastian Bach in der Markuskirche Gaggenau am Ostermontag 22. April 10:30

 


 

März

Kleiner Auftritt mit Schülerinnen gemeinsam mit der Trommelgruppe von Peter Götzmann am 30. März um 10:00 beim Josef Treff in Gaggenau

 


 

Februar

Kein Konzerthinweis, sondern der Hinweis zu einer Fortbildungsveranstaltung, die ich organisiere.

Im Mai 2018 habe ich als Teilnehmer die Querflötentage  "Querwind" in Staufen besucht (siehe mein Bericht )und dort Robert Pot kennen gelernt.

Ich habe ihn an die Gaggenauer Musikschule als Dozent eingeladen und er gibt dort eine Fortbildung im Rahmen des Fortbidungsprogramm des Landesverband der Musikschulen BW mit dem Titel

Neue Unterrichtsmethoden im Querflötenunterricht

Die Infos hierzu gibt es hier.

Schnell anmelden, das lohnt sich !!!